Diablo IV

Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge
33.266
Reaktionen
168
Bin btw immer noch dabei, es zu zocken, weil die Rogue und vor allem das neue Item-System wirklich ordentlich bocken imho. Es hat sich ziemlich in Richtung D3 bewegt insgesamt finde ich, freue mich jetzt jedenfalls umso mehr auf nen Add-On.
 
Mitglied seit
05.08.2002
Beiträge
12.835
Reaktionen
86
Ort
DOUBLEKUSEN
bis lvl 50, dann qual 4 und ab in die nm dungeons, alle glyphen auf 21 bringen. dann ist man 100 und ab in die pits

das das game jetzt eher richtung d3 geht feier ich richtig. UND es gibt endlich geile items und der ganze gelbe schrott ist weg, keine 10 min mehr aussortieren nach nem nm dungeon

mein größter kritikpunkt war aber immer die mangelnde kreativität und vielfalt bei den skills. da hatte d3 mit den runen viel mehr zu bieten, die ja dann aus jedem skill nochmal nen komplett anderen skill gemacht haben. und es sieht mir auch grafisch immer noch sehr eintönig aus, nicht mehr dieses effekt feuerwerk wie in anderen arpgs. ich mags dann doch was bunter
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
12.07.2003
Beiträge
1.745
Reaktionen
50
Hab die Season mit einem Char durch und keinerlei Lust mehr, irgendwie weiter Pit zu pushen.
Ja, das neue Itemsystem ist besser, aber man ist ziemlich schnell "durch" und mich fixed es nun nicht an, statt Pit 70 noch irgendwie Pit 90 zu schaffen.
Meine Items sind seit quasi Level 80-90 dieselben. Es fehlt unbedingt an erhöhten Dropchancen für greater affixed in höheren Levels/NMD/Pit/whatever.
Masterworking hab ich dann nach drei angefangenen Items (eines auf 12) sein gelassen, weil die Ressourcen dafür nur im Pit droppen und somit bottlenecked sind. Aber selbst mit mehr Masterworking würde ich eh nur weiter Pit pushen. Da beißt es sich in den Schwanz.
Alle anderen Inhalte sind eh schon erledigt.
 
Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge
33.266
Reaktionen
168
Nach unter zwei Wochen bereits Pit 70 ist aber wohl auch nicht „man“, sondern absurd Powerplayer. Zocke zumindest selbst seit Release der Season 2-3 Stunden pro Tag und bin erst Lvl 99, Pit 5 höchster gespielter Grad bislang. Dieses extremst effiziente aufs absolute Maximum spielen dürfte halt nur einen sehr kleinen Teil der insgesamten Spielerzahl betreffen. Für nen kostenloses Update schon sehr gelungen mit ordentlich Content imho. Wieso du seit Level 80-90 keine neuen/besseren Items findest ist mir aber ein Rätsel, bekomme jetzt noch halbwegs regelmäßig stärkeren Stuff. Entweder liebt dich RNGesus oder ich habe den falschen Guide :deliver:
 
Mitglied seit
12.07.2003
Beiträge
1.745
Reaktionen
50
Kam vielleicht negativer rüber, als es gemeint war. Die Zeit, die ich gespielt habe, hatte ich Spaß (bis auf die letzten drei Level den Wölfe Ruf in Helltides farmen. Irgendwann ist auch mal gut mit Helltides).
Aber es fehlt eine Langzeitmotivation für mich.
Ich war übrigens 4 Tage im Urlaub, nichts mit Powerplay :P
 
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.790
Reaktionen
240
hier mal meine geschätzte spielzeit pro season.

1: zwei bis drei wochen
2: knapp eine woche
3: 20 minuten (ernsthaft, hab bis lvl 13 oder so gespielt und dann aufgehört)
4: 0 minuten

resonanz in unserem forum spiegelt das auch ganz gut wieder, obwohl ich nur positives zu season 4 höre.
bin raus aus dem game. war sehr gut und ich hab zig dutzende stunden damit verbracht, das war den kaufpreis locker wert. insgesamt ist es mir aber nicht komplex genug, um zig hunderte oder tausende stunden reinzustecken, also lasse ich die seasons sein und addon hole ich mir auch nicht.
 

Shihatsu

Administrator
Mitglied seit
26.09.2001
Beiträge
45.530
Reaktionen
8.517
Hihi, geiles Fazit dazu gelesen:
4 Twinks hochziehen, Harle bauen, Season zu Ende.
 

Gustavo

Doppelspitze 2019
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
5.744
Reaktionen
1.890
Hihi, geiles Fazit dazu gelesen:
4 Twinks hochziehen, Harle bauen, Season zu Ende.

Brauchst du gar nicht. Gibt noch zwei andere Sparks (einer für irgendeinen Uber Boss, der andere ist buggt und droppt wohl nicht, wäre für Lilith; wird aber DIenstag gefixt) die man so kriegt, d.h. du brauchst eigentlich nur einen weiteren. Wegen der Uber Uniques müssen sie sich allerdings was einfallen lassen, einfach weil der Aufwand aktuell nicht mehr das ganze Farming rechtfertigt, weil man sie ja nicht tempern kann. Shako ist immer noch ein Upgrade (außer man spielt wie ich Druid), aber die meisten builds brauchen mittlerweile fast keine Uniques mehr und Uber Uniques sind meistens nur ein kleiner power boost. Wenn man bedenkt dass die ganzen Uber Bosses eine von nur zwei echten Endgame-Aktivitäten (neben Pit) ist, sollte da mehr drin sein.
 

Shihatsu

Administrator
Mitglied seit
26.09.2001
Beiträge
45.530
Reaktionen
8.517
Ich hab das nicht überprüft. Grund: Ich fass D4 wieder an wenn es ein echtes Endgame hat. Gibt zu viel besseres.
 

Gustavo

Doppelspitze 2019
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
5.744
Reaktionen
1.890
Ich hab das nicht überprüft. Grund: Ich fass D4 wieder an wenn es ein echtes Endgame hat. Gibt zu viel besseres.

Na ja, fair. Hab S3 ausgelassen, sind schon auf einem guten Weg. Aber richtiges Endgame müsste mehr sein als eine Woche spielen für alles außer Masterworking, zweite Woche Masterworking fertig und dann bleibt nur noch schauen wie weit man im Pit pushen kann.

Edit: Gestern in drei Tormented Duriel Rotas zwei Mal Harlequins Crest gedroppt. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
26.09.2004
Beiträge
2.329
Reaktionen
66
ich finde es äußerst deprimierend, dass eine angebliche entwicklung in richtung D3 als verbesserung gefeiert wird :eagle:
 
Mitglied seit
05.08.2002
Beiträge
12.835
Reaktionen
86
Ort
DOUBLEKUSEN
d3 bestes arpg ever

vor 3 jahren, als d2 resureccted rauskam, is mir wieder aufgefallen, wie langweilig das game ist. war richtig hyped nach 20 jahren mal wieder d2 zu zocken, aber die luft war schneller raus als nach ner d3 saison. gab halt damals nix anderes
 
Mitglied seit
26.09.2004
Beiträge
2.329
Reaktionen
66
D3 hat das lächerlichste skillsystem ever und von der itemization fang ich erst gar nicht an :kotzerle:
 
Mitglied seit
29.10.2002
Beiträge
9.729
Reaktionen
854
Wer D3 länger spielen mochte und toll fand, klammerte sich bei der Lindenstrasse vor Spannung auch an den Stuhl.
 
Mitglied seit
12.07.2003
Beiträge
1.745
Reaktionen
50
Um ehrlich zu sein ist das Skillsystem bei D3 meiner Meinung nach deutlich vielfältiger als in D4.

In D4 bleibt jeder Skill immer identisch (höchstens extra Debuff, erhöhte Dauer, etc.)
In D3 waren die Runen schon abwechslungsreicher (andere Elemente, teils komplett anderes Skillverhalten, usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Celetuiw

StarCraft: Brood War
Mitglied seit
01.04.2008
Beiträge
5.114
Reaktionen
1.651
Alles außer D1 ist doch arschgefickte Kinderabzock lootboxrotz hurensohnscheiße.
Godly plate of the whale regelt halt. Das war nen Endgame. :troll:

Früher war mehr Lametta
 
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
3.401
Reaktionen
515
Gestern im Sale gekauft. Spiels auf der PS5. Werds heute Abend nerden. Mal sehen.
 
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
6.609
Reaktionen
914
Ort
Köln
D3 ist besser als D2, fight me! :birb:
Hab D2 nochmal ne Runde gezockt als die Reforged oder wie es heißt Variante rausgekommen ist und überzeugt hats mich nicht. Mag ja sein, dass es cooler ist wenn man 2000h investieren will, aber das ist für mich bei ARPGs sowieso komplett unverständlich.
Und für ein paar Wochen daddeln bei neuer Season um mal nen build zu probieren den ich noch nicht gespielt hab ist D3 hervorragend.

Ich bin ein großer Feeund von casual friendly, gerade in dem Genre. Ich spiel auch kein SC1 mehr nur weil es umständlicher zu spielen ist als SC2. :troll:
 
Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge
33.266
Reaktionen
168
Jo, also wie gesagt fand ich D3 von allen Teilen aus der Serie im Nachhinein auch am besten, trotz des miserablen Release-Zustands. Wobei ich in D2 wirklich DEUTLICH mehr Zeit reingebuttert habe und mit dem Game auch viel mehr und coolere Erinnerungen verbinde, u.a. weil es mein erstes richtig krass generdetes Online-Spiel war. Hab ja auch mit dem FC Köln Fan @Double Jango zusammen die Resurrected Version paar Monate lang noch hart gesuchtet. Was Memberberries angeht gilt das allerdings auch für D1, wenngleich weniger viel gespielt, aber anfassen würde ich das heute nicht mehr. D4 macht seine Sache schon sehr gut, habe da mittlerweile auch schon 500+ Stunden Playtime drin und die Annäherung an D3 hat dem Game imho echt gut getan. Klar ist z.B. PoE auch grandios und überragend vielschichtiger/komplexer, aber das ist im Endgame für mich sowohl Fluch als auch Segen zugleich gewesen. War zum Schluss halt mehr Excel-Tabelle und Trading als wirklich zocken, Geschmacksache natürlich aber für mich war’s dann doch zu viel.
 
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
6.609
Reaktionen
914
Ort
Köln
Dito, aber darum bin ich dann im Kern wohl auch nicht die Genre-Zielgruppe. Ich hab D3 Season immer gern gespielt bis ich mein Wunsch-Set komplett zusammenhatte, dann noch geschaut wie weit man die Rifts maxen konnte und das wars - Ancient Vervollständigung des Sets inkl. minimaler Verbesserungen war nie so meins. D2 hab ich glaub ich einen Char in die 90er gespielt mit Kumpels, ansonsten irgendwo in den 70ern aufgehört.
 

Celetuiw

StarCraft: Brood War
Mitglied seit
01.04.2008
Beiträge
5.114
Reaktionen
1.651
D3 ist besser als D2, fight me! :birb:
Hab D2 nochmal ne Runde gezockt als die Reforged oder wie es heißt Variante rausgekommen ist und überzeugt hats mich nicht. Mag ja sein, dass es cooler ist wenn man 2000h investieren will, aber das ist für mich bei ARPGs sowieso komplett unverständlich.
Und für ein paar Wochen daddeln bei neuer Season um mal nen build zu probieren den ich noch nicht gespielt hab ist D3 hervorragend.

Ich bin ein großer Feeund von casual friendly, gerade in dem Genre. Ich spiel auch kein SC1 mehr nur weil es umständlicher zu spielen ist als SC2. :troll:
Habe D3 und D4 nie gespielt und weiß natürlich trotzdem mit Gewissheit, dass nur D2 gut ist. Alles andere ist neumodischer Unsinn. So. :mond:
 
Mitglied seit
05.08.2002
Beiträge
12.835
Reaktionen
86
Ort
DOUBLEKUSEN
das einzige, was ich an d2 besser als d3 fand, war das integrierte battle.net. das war echt mega geil zum zocken mit fremden, einfach spiel mit namen aufgemacht und jeder wusste was zu tun ist. das war leider bei d3 nicht möglich. da gabs nur noch den ollen messenger für die freundesliste
 
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
11.427
Reaktionen
2.206
Expansion im Oktober, neue Klasse, Dschungel. Introsequenz:

 
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.790
Reaktionen
240
ich seh ne random teenagerin. gibts da auch irgendwas mit diablo oder so?
 
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.790
Reaktionen
240
da reicht meine 30 sek aufmerksamkeitsspanne nicht hin :8[:
 
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
11.427
Reaktionen
2.206
Das schlimmste ist, dass sie mich 100pro haben, wenn der Dschungel Farbe ins Spiel bringt
 

Shihatsu

Administrator
Mitglied seit
26.09.2001
Beiträge
45.530
Reaktionen
8.517
Mich haben sie mit Meppel instant. Meppel bestes Übel EU West!
 
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
11.427
Reaktionen
2.206
Meppel war auch ziemlich stylo in der D4 story. Mir ist das game nur insgesamt immernoch zu grau (vom gameplay mal abgesehen, aber kp wie es sich atm spielt) -.-
 
Mitglied seit
12.07.2003
Beiträge
1.745
Reaktionen
50
Ich werd nach der Qualität von Release und bisherigen Seasons ganz sicher keine Erweiterung von D4 kaufen. Die haben ja jetzt nach einem Jahr überhaupt erst ein halbwegs solides Lootsystem installiert bekommen, das immer noch meilenweit von längerer Motivation entfernt ist.
 

parats'

Tippspielmeister 2012, Tippspielmeister 2019
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
19.445
Reaktionen
1.381
Ort
Hamburg
Ich werde sicherlich nicht nochmal den Fehler machen und einen etwaigen pre order Bonus mitnehmen, damit ich ne Woche früher spielen kann.

Wir sehen uns dann eine Woche vor Release. :deliver:
 
Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge
33.266
Reaktionen
168
Pre-Order der Ultimate-Deluxe-Superior-Whatever-Edition ist schon getätigt :deliver:
 

Celetuiw

StarCraft: Brood War
Mitglied seit
01.04.2008
Beiträge
5.114
Reaktionen
1.651
Kaufe maximal alles zusamm in 5 Jahren im 90% off sale auf GoG.
 
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
1.163
Reaktionen
23
Hab d4 nach release (auch wegen einem Bänderriss) schon hart generdet, mittlerweile ist aber bei jeder Season bei ca. Level 50 komplett die Luft raus.
Patch jetzt war schon ganz gut, ändert aber nix dran das wieder schnell die Luft raus war. Addon werde ich mir wahrscheinlich holen, werde aber erstmal abwarten was da so alles kommt. An den ersten Tagen nach Release wirds wahrscheinlich sowieso wieder unspielbar sein aufgrund Servererror (hier Zahl einsetzen)
 
Oben