• Liebe User mit web.de oder gmx.de E-Mail-Adressen: Bitte ändert eure Adressen, da wir nicht garantieren können das E-Mails vom Forum an euch ankommen. Genaueres dazu im Feedbackforum

Schönheitsideale #2

Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
5.465
Reaktionen
90
Ort
Köln
und das ist ein beispiel für den typischen feminismus-reflex. die kritik war ja durchaus in einem kontext eingebettet und gilt vis-a-vis für männer.
Das glaubst du wirklich, oder? :rofl2:
Jo, der Kontext war, dass die Damen dir zu geschminkt und dürr waren. Dein Argument war aber nicht: "Können die überhaupt ne Waffe halten und 30km marschieren? Sondern:

ich find die ja alles knuffig und so. frag mich aber natürlich schon, was die in einem konkreten kampfeinsatz taugen. gibts da quellen dazu, die sich mit frauen in kampftruppen und ihrer kampfkraft beschäftigen? und jetzt nicht so asymmetrische russische flintenweiber, sondern bei regulären kampfverbänden.

sehen halt alle bisschen nach püppchen aus, denen man nicht so recht zutraut, ob sie unter feindfeuer diszipliniert ihren "mann" stehen und bei ersten verlusten nicht instant ihr puderdöschen, respektive die nerven verlieren.

Einfach mal nicht alles, was du an Scheiße verzapfst, anderen als "Reflex" auslegen. :)
 

Gelöscht

Guest
wir können ja gerne nen eigenen thread machen. ne waffe halten und 30km marschieren trau ich denen mitunter sogar zu.

Weil Eitelkeit und Feigheit zwangsläufig zusammengehören? Sowas ist doch das Paradebeispiel für schädliche Mann/Frau Rollenbilder.

du bist doch hier gleich mit ner blutgrätsche eingestiegen. erstmal wars humorig gemeint, ist dann aber tatsächlich ins ernste gerutscht. ich seh das ja auch im wald, wenn die geschniegelten büroler mit gezupften augenbrauen einmal im jahr samstags bisschen holz machen, wo man ständig befürchtet, das sie sich gleich mit der motorsäge selbst entweiden. das gilt ja auch für diverse andere dinge, wo es gefährlich wird - machst du im zweifelsfall halt nicht mit jemanden, über dessen charakter du dir nicht 100% im klaren bist. und meine erfahrung ist, je mehr auf äußerlichkeiten geachtet, um so mehr kannst du so leute für einsatzzwecke in die tonne kloppen, wo es kernig wird, weil sie in diesem konkreten fall einfach nutzlose zellklumpen sind.

zum obigen beispiel: da würde ich eher auf ne weibliche soldatin mit kurzhaarschnitt und muckis setzen, die einen fuck auf schminke und gepflegte haare gibt, weil das im kampfeinsatz nicht nur nix bringt, sondern wahrscheinlich sogar hinderlich ist, beispielweise diesen weiblichen navy seal:

4cujf5f.jpg


und das bringt uns zur ersten frage, bevor dein pipi-in-den-augen-reflex reflex getriggert hat:

gibts da quellen dazu, die sich mit frauen in kampftruppen und ihrer kampfkraft beschäftigen? und jetzt nicht so asymmetrische russische flintenweiber, sondern bei regulären kampfverbänden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17.08.2000
Beiträge
3.105
Reaktionen
0
Marine experiment finds women get injured more frequently, shoot less accurately than men
Mehr: https://en.wikipedia.org/wiki/Women_in_combat#Issues

Kurz: Es gibt viele Rollen, wo Frauen gut/besser sein können als Männer. Kampftruppen gehören aber eher weniger dazu, weil erstens schwächer etc. und zweitens wegen der Auswirkung auf Männer in der eigenen Kampftruppe, die wegen ihrem Beschützerinstinkt plötzlich nicht mehr klar denken können.

Und: Die Dame in dem Bild ist kein SEAL, sondern Ranger.

Und jetzt wieder süsse Armeehäschen bitte :)
 
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
16.865
Reaktionen
0
ich find die ja alles knuffig und so. frag mich aber natürlich schon, was die in einem konkreten kampfeinsatz taugen. gibts da quellen dazu, die sich mit frauen in kampftruppen und ihrer kampfkraft beschäftigen? und jetzt nicht so asymmetrische russische flintenweiber, sondern bei regulären kampfverbänden. syrien wäre dafür ja ein durchaus geeignetes forschungsfeld.

Vor ein paar Jahren war das doch Thema in den Medien, da würden parallelen zwischen Bund und dem Israelischen Heer gezogen, der "kampfeinsatz" ist quasi irrelevant, weil Frauen nur auf explizites drängen in bestimmten Truppenteilen und an bestimmten waffengattungen ausgebildet werden, die meisten haben auch gar nicht die Absicht das zu tun (genau wie Männer im übrigen), die meisten Frauen beim Israelischen Militär schlagen eine offizierslaufbahn ein.
Kampfeinsätze werden idR von berufssoldaten ausgeführt, Wehrdienstpflichtige übernehmen idR Grenzkontrollen und logistische Aufgaben.

Ich kann mir Btw. nicht vorstellen, dass das - in Israel zumindest - ein Faktor ist, denn Frauen sind dort seit Jahrzehnten Wehrdienstpflichtig und bis zu 40% der Truppe besteht aus Frauen, vermutlich hat das eher Auswirkungen auf Armeen die traditionell "Cockparades" sind.
 
Mitglied seit
17.08.2000
Beiträge
3.105
Reaktionen
0
Ich kann mir Btw. nicht vorstellen, dass das - in Israel zumindest - ein Faktor ist, denn Frauen sind dort seit Jahrzehnten Wehrdienstpflichtig und bis zu 40% der Truppe besteht aus Frauen, vermutlich hat das eher Auswirkungen auf Armeen die traditionell "Cockparades" sind.
Wobei der Frauenanteil in Kampfverbänden (nach denen YNC hier fragt), gerade mal 3% beträgt und es genau 1 Kampf-Battalion gibt wo Frauen zugelassen sind, so vong Frauenleichen schänden.

https://en.wikipedia.org/wiki/Women_in_the_Israel_Defense_Forces
 
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
21.593
Reaktionen
655
Kampfeinsätze werden idR von berufssoldaten ausgeführt, Wehrdienstpflichtige übernehmen idR Grenzkontrollen und logistische Aufgaben.
wobei grenzkontrollen und vor allem dienst an checkpoints in israel regelmäßig kampfeinsätze sind.
 

Clay

Broodwar-Forum
Mitglied seit
30.07.2001
Beiträge
2.593
Reaktionen
0
Ort
Sydney
diletta-liotta-21.jpg


pa-28643013.jpg


Screenshot-05_01_2016-10_33_20.jpg


diletta-leotta-photoshop4.jpg


der Körper ist einfach der Hammer...
 
Zuletzt bearbeitet:

Shihatsu

Administrator
Mitglied seit
26.09.2001
Beiträge
33.803
Reaktionen
2.803
Website
broodwar.net
Gibt Fotos von ihr da hat sie gerade mal A - und nein, da ist sie nicht erst 14. Und das mit dem Bilderverlinken solltest du als Mod nochmal lernen...
Ändert natürlich alles nichts daran das das ne verdammt geile Sau ist.
 
Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
6.997
Reaktionen
638
Ich würde mir wünschen, hier nur "hochglanzbilder" zu posten
statt solcher "semiverpixelten", die gehören doch eher in die
Bildertauschgruppe. Wobei ich hier nicht den Inhalt des Bildes an sich kritisiere.
 

Gelöscht

Guest
war wirklich geneigt, es erst in der bildertauschgruppe zu posten. aber das ist einfach derartige perfektion ... (ohne jetzt nen sokrates zu pullen), das mir der idealethread als der viel bessere ort dafür erschien.
 

Gelöscht

Guest
lizzy caplan in die unfassbaren 2 und heute noch mary elizabeth winstead in fargo 3 gesehen, der typ frau macht mich echt schwach.

z65fOf9.jpg

XO4itgX.jpg
 

cReAtiVee

SC2-Turniersieger 2019
Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
1.910
Reaktionen
6
Ja Mary Elizabeth Winstead ist meiner Meinung nach ziemlich underrated, weil sie eher so Mauerblümchenstyle hat meistens. Einer der bestaussehendsten Frauen aus Hollywood.
Unterstützende Argumente:
59z7krC.gif

vBM4s2u.jpg

08cAcKM.jpg

TLNVaNd.jpg

orvMfCX.gif

C0IZp52.jpg
 

cReAtiVee

SC2-Turniersieger 2019
Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
1.910
Reaktionen
6
Ich muss dir im übrigen auch mit Lizzy Caplan recht geben, letztens einen Film in welchem sie mitspielt gesehen (edit: also auch Die Unfassbaren 2) und da war sie einfach hammer. Dann direkt mal gegoogled und auf interessante Leaks und Nudeszenen aus Masters of Sex gestoßen. Sehr ansprechend die gute Dame.
 
Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
6.997
Reaktionen
638
Hatten wir die nicht schon einmal hier?
Gibt es mehr Bilder von ihr, sie scheint perfekte Möpse zu haben :love:
 

Gelöscht

Guest
yup, diverse seiten vorher. aber die ist geil genug, um sie ruhig nochmal zu posten.
 

cReAtiVee

SC2-Turniersieger 2019
Mitglied seit
26.02.2008
Beiträge
1.910
Reaktionen
6
Ja definitiv, find die auch sehr ansprechend.

Alibipic:
3jcU5tX.jpg
 
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
21.593
Reaktionen
655
wollts grad sagen, schon nice, aber was soll diese barbarische urwaltbewucherung da. rasieren soll sie sich
 
Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge
2.962
Reaktionen
0
schönheitsideal indeed, würde trotzdem nicht mit ihr fliegen. die ist so hübsch, die hat sich garantiert hochgeschlafen
 
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
21.593
Reaktionen
655
ist das sarah lombardi? wie geht es alessio? und shiat, ich hab reingeguckt :(
 
Oben