Musik RAP / DEUTSCHRAP - HIP HOP was lohnt sich aktuell?

Mitglied seit
11.08.2010
Beiträge
15.179
Reaktionen
2.347
Ort
Berlin
hätte den gar nicht unter rap verbucht.
er ist sein eigenes genre, aber immer sehr unterhaltsam.
 
Mitglied seit
23.07.2014
Beiträge
4.127
Reaktionen
200
selbstsicheres auftreten bei kompletter unfirelichkeit. irgendwie feierlich
 
Mitglied seit
11.08.2010
Beiträge
15.179
Reaktionen
2.347
Ort
Berlin
:rofl2:
all cops are unmusikalisch
hat ja im prinzip nicht unrecht, aber die form macht es einfach lächerlich.
hätte er mal anständig darauf reagiert.
 
Mitglied seit
27.12.2002
Beiträge
4.707
Reaktionen
419

hab jetzt mal die 2 typen von den zombiez die ich noch nicht kannte ausgecheckt, is sehr solide ware :birb:
 
Mitglied seit
07.04.2003
Beiträge
22.956
Reaktionen
1.321
Ist es gut? Fand die ersten Auskopplung leider eher so meh, freue mich aktuell mehr auf Danger Dan :D
 

pinko

Administrator
Mitglied seit
21.10.2008
Beiträge
19.069
Reaktionen
3.104
Ort
München
"Offen / Geschlossen" geht klar. Album ist sonst eher so mittel. Beats wie immer gut, einige Tracks überraschend ruhig. Features aber eher nervig. Und Hafti bleibt Hafti.
 
Mitglied seit
23.07.2014
Beiträge
4.127
Reaktionen
200
wieso haben hayiti tracks eigentlich spotify trackdauer? ICH DACHTE SIE KACKT DRAUF
 
Mitglied seit
23.07.2014
Beiträge
4.127
Reaktionen
200
Neues kiz album iz da.
"Ich löse probleme mit sex, wie ein affe" haha.

Textlich und musikalisch eher bei den kiz "fun releases" zu verorten. Aber mal wieder ein haufen geile lines. Somit leider kein album, das für heavy Rotation geeignet ist. Hahnenkampf hab ich damals nocht totgehört.
Skinhead black, kinderschreck galtzokalypse!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
27.12.2002
Beiträge
4.707
Reaktionen
419
kiz album ist ok, nicht so gut wie ich gedacht hab aber paar mal schmunzeln war drin :birb:
 
Mitglied seit
23.07.2014
Beiträge
4.127
Reaktionen
200

neues ssio album is btw da. bisher nur kurz reingehört. so lala
 
Oben