• Liebe User mit web.de oder gmx.de E-Mail-Adressen: Bitte ändert eure Adressen, da wir nicht garantieren können das E-Mails vom Forum an euch ankommen. Genaueres dazu im Feedbackforum
  • Liebe Community,
    am 21.04.2021 wird unsere Domain in ein neues Rechenzentrum umziehen.
    Daher wird das Forum zwischen 00:00 und 04:00 Uhr nicht unter broodwar.net erreichbar sein,
    stattdessen könnt ihr das Forum unter https://85.214.102.212/forum/ ansurfen. Beachtet dabei bitte, dass ihr euch dafür extra einloggen müsst.
    Sobald alles erledigt ist, sind wir ganz normal wieder erreichbar.

Das kleine Starcraft-Wörterbuch

yard

Guest
raupe geht schon

und turtle hab ich schon oft gehört, zwar kaum von deutschen, aber der begriff wird sehr wohl verwendet und auch häufig
 

Apfelbaeumchen

Guest
"T_T, t.t, omg = oh my god, engl. etwa Ach du Scheiße"

ich dachte T_T wäre einfach ein 'weinender smilie' , in den animes sieht ja ein heulendes, geschlossenes auge genau so aus wie ein 'T' ...

also von daher würd ich eher denken dass man mit diesem smilie seine emotionale verzweiflung gegenüber seinem gesprächspartner ausdrückt ...
 

Morknatt

Guest
Was ich oben noch nicht gelesen habe (vielleicht auch übersehen...): Was bedeutet denn bo1, bo2, bo3... Also nicht "build order", sondern im Zusammenhang mit Turniersystemen usw.? Bin bis jetzt noch nicht wirklich draufgekommen...
 
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
6.358
Reaktionen
0
bo = bestof

zb. "bo1" wird nur ein Spiel gemacht und der Gewinner ist dann logischerweise eine Runde weiter

bei bo3 werden drei Spiele gemacht und Sieger ist dann der mit 2:1 bzw 2:0 (wenn es schon 2:0 steht wird das dritte Spiel nicht mehr ausgetragen ;) )
 

Kriegerseele

Guest
peon line = ebenfalls ein Relikt aus Warcraft, gemeint ist die Ansammlung von Arbeitern an den Mineralien

peon line = in Warcraft eigentlich die Arbeiterlinie an der Goldmine
also die Arbeiterlinie am Gas in SC
 

Shelby2

Guest
laber nit nur am GAS
peonline = arbeiterlinie in WC2 und da es ebi SC auch arbeiter gibt ist das wohl egal bo irgend ein schwuler ork in wc2 zu nem bestimmten standpunkt rannte oder nit gewusst ist was gemeinet ist und das reicht.

immer diese korintenkacker
 
Mitglied seit
03.08.2002
Beiträge
4.375
Reaktionen
0
Turtlen ist für die meisten wohl eher eine Alternative für "Bunkern".
Und wer "Arclites" nutzt, ist behindert~~

Original geschrieben von Kriegerseele


peon line = in Warcraft eigentlich die Arbeiterlinie an der Goldmine
also die Arbeiterlinie am Gas in SC

Dümmer gehts auch nicht - _gemeint_ wird in 99% der Fälle eben die Mins-Arbeiter, scheissegal was du für eine Herkunftsanalyse aufstellst.
 
Mitglied seit
19.10.2001
Beiträge
509
Reaktionen
0
ich kenne noch ein schönes wort für turteln
BUNKERHURE ! :D
zitat got)maul
im allgemeinen wird mit Bunkerhure ein newbiehafter terraner gemeint, der nichts anderes kann als 20 tanks 20 turrets und xxx minen vor seine base zu legen und dann zu hoffen den gegner mit schierer langeweile zur aufgabe zu zwingen :elefant:
 
Mitglied seit
27.12.2004
Beiträge
9.381
Reaktionen
0
ich weiss nicht, was an bunkern so toll ist.
klar kann terra das am besten, hat aber im gegenzug am wenigsten nutzen davon.
t ist die rasse, die druck machen muss, da sie sonst ausgeext und mit hightech units ueberrollt wird.

also entweder carrier oder ulli/crack oder guards.
 

PhilOrc

Guest
btw

ccmu = can't create more units

sucker/sucks = frei übersetzt Arschloch/ scheisse ( this map sucks = die map ist scheisse)
 
Mitglied seit
03.08.2002
Beiträge
4.375
Reaktionen
0
Turbo Newbie is der 1 Wbf, 3 Rine, 1 Tank Cliffdrop => schnellster Cliff, der halbwegs vs Counterdrops gesichert werden kann.
 
Mitglied seit
14.09.2003
Beiträge
3.538
Reaktionen
0
Ort
Paderborn
wie wärs wenn man mal ne sammlung von den koreanisch-englischen wörtern macht? also halt welche die sich ziemlich lustig anhören. ich dachte da an "sunkäääänn coooloniee" oder "arkani" oder "clooookerii"
 
Mitglied seit
04.07.2001
Beiträge
5.112
Reaktionen
0
so hab den hier mal sticky gemacht... is doch recht nett für neuanfänger zu lesen...
 

[CoH]Foo

Guest
naja T_T heisst eigentlich nicht "o my god" sondern
soll ein weinendes Gesicht darstellen. Der underscore ist der Mund, die beiden "Highscores" die Augen (asiatisch) und die vertikalen Striche sind die Tränen. Ist ein Kor smiley, die haben noch mehr wie -_-;; ... was schwitzen bedeutet
 

m0nkee

Guest
Was gibt es denn noch für Kor smileys?? Würde mich ma interessieren.
Ich kenne bis jetzt nur den T_T und o_O.
 

andilp@arcor.de

Guest
hi, kann mal wer die befehle für den bot hinschreiben? im net find ich die nirgends
 

amatoer

Broodwar-Forum, Casino Port Zion
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
2.515
Reaktionen
0
Original geschrieben von m0nkee
Was gibt es denn noch für Kor smileys?? Würde mich ma interessieren.
Ich kenne bis jetzt nur den T_T und o_O.
eigentlich ist ^^ auch ein kor. smiley. Alle wo man den kopp nich "um 90° drehen" muss sind asiatische smileys habe ich mal gelesen...
 
Mitglied seit
03.08.2002
Beiträge
3.193
Reaktionen
0
psimann = templer
kugel = forschungsschiff
doppeln = im 2n2 zu zweit vor einem warten
 

sweetgirl3

Guest
Original geschrieben von Vystup
So, jetzt sind alle eingetragen und das Woerterbuch ist erstmal komplett. Wer etwas vermisst, moege sich bitte hier im Thread melden.

Ich vermisse eine kurze Erklärung dazu, was genau "cheese" für eine Taktik ist :confused:
 

amatoer

Broodwar-Forum, Casino Port Zion
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
2.515
Reaktionen
0
Original geschrieben von andilp@arcor.de
hi, kann mal wer die befehle für den bot hinschreiben? im net find ich die nirgends
meinst du den stealthbot?
wenn ja, dann musst du nur oben in der leiste auf "help" gehen. Dann auf "Readme and Command List". Da öfftet sich ein neues fenster, und dann gehtst du links auf den Ordner "Commands" und da siehst du die ganzen commands ;)
wenn nein, welchen bot meinst du dann?
 
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.777
Reaktionen
0
cheese ist afaik wenn man gleich zu beginn seine z.b. paylon und gates in der mitter map oder gar direkt vorm choke des gegners oder einfach eben nicht in seine main sondern offensiv.

edit: falls das so stimmt wie ich es sage, kann ich mir allerdings nicht erklären wie man auf den namen "cheese" kam:confused:
 

MuSTAnG[BW]

Guest
Ich hab schon .I.(O.O).I. gesehen. Ihr könnt drei raten, was es bedeutet... :)
 

wolke

Guest
turtle kenn ich nur in zusammenhang mit hydra/lurk oder so
 

StonedDucK

Guest
SMile den ich jetzt auf pgt schon öfters gesehen hab is "OTL" was wohl nen typ darstellen soll der seinen kopf auf den boden schlägt oder einfach sowat wie niedergeschlagen ausdrücken soll ;)
 
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
2.011
Reaktionen
0
Original geschrieben von Vystup


Protoss
morph = (Dark) Templar zum (Dark) Archon verschmelzen
speedlots/ speedbersen = Zealots mit Geschwindigkeitsupgrade
goon dance = "mit Dragoons tanzen", bestimmte Form von Micro
blue goons = Strategie, in der viele Halluzinationen erstellt werden, um Minen zu r&uaml;umen


morphen tun meines wissens nicht die protoss sondern die zerg (hydra zu lurker, muta zu guard).
Beim protoss heißt das summon
zu deutsch:
http://dict.leo.org/ende?lp=ende&la...tHdr=on&spellToler=on&search=summon&relink=on

also wirklich das sollte ein erfahrener bw.de mitarbeiter doch wissen!


Für eine erfolgreiche noob-karriere dürfte ausserdem www.1337.net empfehlenswert sein.
 

Tech]

Guest
coole sammlung der begriffe !!!

obwohl manchen nicht so naja, oft gebraucht werden ^^
 

Telmata

SC2-Forum
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
3.027
Reaktionen
0
Original geschrieben von RG]Corax
Wie gehten das jetzt mit goons tanzen?

Man nehme 1 goon mit reichweiten upgrade und der gegner erstmal nur 1 berserker. (du hast den goon)

Nun schiest du auf den berserker, dann läufst du zurück (so das er dich nicht angreifen kann) und schiest wieder auf ihn. Das wiederholst du solange bis der Berserker tod ist, wenn dus richtig machst kann dein goon 0 schaden erleiden.
 
Oben