• Liebe User mit web.de oder gmx.de E-Mail-Adressen: Bitte ändert eure Adressen, da wir nicht garantieren können das E-Mails vom Forum an euch ankommen. Genaueres dazu im Feedbackforum

Nintendo Switch

Mitglied seit
20.07.2002
Beiträge
1.382
Reaktionen
8
Ich hol den Thread mal wieder hoch - hab mir vor ein paar Tagen nun auch eine gegönnt.
Im Moment feier ich es hart, auch wenn ich bis jetzt nur Mario Kart und Rayman zusammen mit der Freundin suchte. Verarbeitung wirkt eigentlich solide - bin nur gespannt ob das dauernde ab/anstöpseln der Controller irgendwann mal hakelig wird oder die Mechanik ausleiert.

Was ich mir an Zubehör wohl holen werden sind noch 2 Joy-Con um Mario Kart gechillt zu 4. zu spielen und uU ne Aufladestation für diese.
Da es primär für den stationären Spielspaß gedacht ist, werd ich mir die Tragetasche erstmal sparen. Pro Controller vielleicht irgendwann wenn ich mit Zelda o.Ä durchstarte. Erstmal ohne versuchen.

Habe auch eine und spiele nur Zelda oder Mario Kart. Alleine für eine 4er Runde Mariokart ist die Switch schon super. Die Freundin suchtet seitdem auch quasi ununterbrochen Zelda. Die Grafik ist hübsch und zweckmäßig. Die Ladezeiten beider Spiele sind auch in Ordnung.

Ich habe mir den Pro Controller allerdings für Zelda gegönnt. Das ist schon ein schönes, wertiges Stück Hardware. Der Joycon tut es aber auch.

Bzgl. Stationär vs. Mobil. Bisher habe ich die Switch ausschließlich stationär verwendet, mit einer Ausnahme. Für ein Zelda-Dungeon-Rätsel, welches ähnlich wie alte "Brett-Kugel-Labyrinthe"-Funktioniert, habe ich das rausgenommen. Allerdings habe ich dann gelernt, dass auch der Pro Controller die Sensoren besitzt :D

Die nächsten Shortlist-Spiele:
(0) Hollow Knight oder Dead Cells als portable!! <3
1. Mario und Rabbis (soll sehr stark sein)
2. Celeste - Indie Jump'n'Dash mit den Mechaniken von Towerfall
3. Donkey Kong Tropical Freeze
4. Mario Odyssey
 

deleted_24196

Community-Forum
Mitglied seit
06.07.2001
Beiträge
19.787
Reaktionen
0
Bin von der Switch nach wie vor begeistert. Mario Kart habe ich jedoch wieder verkauft, irgendwie ist der Funke nicht übergesprungen. Bin seit Weihnachten in Hyrule unterwegs und erwische mich immer wieder dabei, wie ich Quests Quests sein lasse und die Gegend erkunde. :D Meine Freundin hat letztens Mario Odyssey durchgespielt und zusammen sind wir an Overcooked dran. Läuft. Gute Investition.
 

Asel

SCBW-Turniersieger 2019
Mitglied seit
26.05.2005
Beiträge
2.373
Reaktionen
25
Ort
Berlin
Hab diese Woche günstig eine Switch bekommen, hab allerdings noch keine Spiele außer Mario Kart. Deshalb Frage an die erfahrenen Switch-Spieler:

Was sind die Top5-10 Games, die man auf der Switch nicht verpassen sollte? Also insbesondere Konsolen-/Switch-only-Titel. Witcher und Hollow Knight habe ich bspw schon auf dem PC gezockt.

Wo am besten Spiele kaufen? Die Spiele sind ja selbst noch 2-3 Jahren noch absurd teuer im Switch-Shop.
 
Mitglied seit
26.02.2005
Beiträge
19.385
Reaktionen
2.872
Hab diese Woche günstig eine Switch bekommen, hab allerdings noch keine Spiele außer Mario Kart. Deshalb Frage an die erfahrenen Switch-Spieler:

Was sind die Top5-10 Games, die man auf der Switch nicht verpassen sollte? Also insbesondere Konsolen-/Switch-only-Titel. Witcher und Hollow Knight habe ich bspw schon auf dem PC gezockt.

Wo am besten Spiele kaufen? Die Spiele sind ja selbst noch 2-3 Jahren noch absurd teuer im Switch-Shop.
breath of the wild, mario odyssey, bayonetta 1-2, smash bros, animal crossing
 
Oben