Stormgate

Mitglied seit
10.05.2003
Beiträge
4.783
Reaktionen
165
Spielt hier noch jemand RTS?

Gerade wurde der erster Titel von Frosti Giant Studios angekündigt, dem Studio bestehend aus Blizzard Veteranen die das RTS Genre weiterbringen möchten. Also irgendwie SC3 oder WC4, je nachdem in welche Richtung es geht.

Noch nicht viel zu sehen, und die Seite zur Beta Anmeldung (2023) ist im Moment überlastet, kommt man nicht drauf. Bis jetzt sieht man zwei Rassen, die menschlichen Rebellen (die sofort an Terran erinnern) und eine dämonische Rasse, die ein bisschen an Zerg erinnert, aber nicht zu sehr, wirkt schon eigenständig.

Viel mehr kann man wohl noch nicht sagen... sind halt kaum Infos da. Setting sieht aber schonmal interessant aus, den SciFi-Fantasy Mix finde ich schonmal gut, AoE4 war mir zu realistisch, dadurch werden die Einheiten relativ langweilig, in dem Setting erwarte ich viele kreative Möglichkeiten.

 

Gustavo

Doppelspitze 2019
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
3.995
Reaktionen
825
919uGdp.jpg


Edit: Im Ernst: Werde es mir wohl anschauen.
 

pinko

Administrator
Mitglied seit
21.10.2008
Beiträge
19.069
Reaktionen
3.104
Ort
München
Da es außer BW und SC2 halt echt keine guten RTS-Spiele gibt, werde ich das auch anspielen. (WC3 hat Blizz ja kaputtgemacht, danke fyr nix. Scheißfirma.)
 
Mitglied seit
12.07.2003
Beiträge
1.688
Reaktionen
27
Ich werde es definitiv verfolgen.
Spiele derzeit Aoe4, aber nur mega random ffa, und hätte auch Lust auf RTS Konkurrenz.

Es ist halt nicht wirklich viel bekannt bisher. Behaupten können die Entwickler vieles. Für weitere Infos neben der nur fünfminütigen Präsentation empfehle ich das Interview hier von back2warcraft von gestern mit dem lead designer von Stormgate:

Ich finde den Fokus auf "social gaming" und coop für mich nicht wirklich relevant, aber bin da vielleicht auch zu altmodisch.

Ansonsten die Fakten:
nicht levelbare Helden,
Fokus auf Map Control,
vermutlich über die gesamte spieldauer relevante Creep Camps,
client interner esport,
map editor,
f2p mit Skins gegen Geld,
Einsteigerkampagne umsonst,
weitere Kapitel gegen Geld,
Story Erweiterungen gekoppelt an ranked seasons,
Armeegröße zwischen WC3 und SC2,
Kämpfe dauern länger als in SC2, damit man nicht alles in 2s verliert,
niedriger Einstieg für newbies, high skill ceiling für pros
 
Oben