• Liebe User mit web.de oder gmx.de E-Mail-Adressen: Bitte ändert eure Adressen, da wir nicht garantieren können das E-Mails vom Forum an euch ankommen. Genaueres dazu im Feedbackforum

Der Wochenend-Thread 27.-29.11.

Mitglied seit
26.09.2004
Beiträge
2.252
Reaktionen
42
vielleicht ist bw.de noch nicht völlig zu einer ansammlung mittelälterlicher familienväter mit haarausfall, die sich über die beste kinderkrippe, pensionsvorsorge und den geräumigsten mini van unterhalten, geworden und eine in vergessenheit geratene tradition lässt sich noch ausgraben, wenn sich auch derzeit wohl die meisten beschäftigungen auf den privaten raum beschränken

FR (heute in 1-2 stunden): abendessen und dessert (damit ist gemeint koitus) mit einer französischen bekanntschaft in der hauptstadt
SA: fahrt in die heimatstadt und besuch bei meiner freischaffenden künstlerinnen bekanntschaft mit gemeinsamer glühweinzubereitung und beschwippstem koitus
SO: 1. adventsessen daheim und we ausklingen lassen
 

parats'

Tippspielmeister 2012, Tippspielmeister 2019
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
15.519
Reaktionen
69
Ort
Hamburg
Zu wenig bumserle, wirst du alt?
 

parats'

Tippspielmeister 2012, Tippspielmeister 2019
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
15.519
Reaktionen
69
Ort
Hamburg
Hast du was gegen Glühwein?
 
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
5.027
Reaktionen
1
Ja und mit ner Frau zusammen kochen (darunter fällt auch Glühweinzubereitung) = GAY
 
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
5.027
Reaktionen
1
Ach Pinko, trotz all deiner Ausflüge in literarische und künstlerische Gefilde scheinst du das Stilmittel der Übertreibung nicht zu verstehen.
Schade.
 
Mitglied seit
15.08.2000
Beiträge
8.792
Reaktionen
33
Wer von Euch hat den was spannendes vor, wo gibts ne geheime Party?

Ich mache nur normalen Krempel: Kochen, Sport, Nerden, Weihnachtsgeschenke besorgen :ugly:

btw: bin am überlegen ob ich mir selber ne AK47 als Halbautomat zu Weihnachten schenke :love:
 

parats'

Tippspielmeister 2012, Tippspielmeister 2019
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
15.519
Reaktionen
69
Ort
Hamburg
Hätte jetzt eher an ein StG44 gedacht.
 
Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
4.864
Reaktionen
164
Aber ne Feindeswaffe? Dann noch vom roten Teufel? Opa wäre nicht stolz, vom Stammtisch ganz zu schweigen.
 
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
4.320
Reaktionen
43
Unproduktives Hedonistenpack.

Zwar schon etwas spät, aber an dieser Stelle wollte ich euch trotzdem an den Errungenschaften des Wochenendes teilhaben lassen:
FR: 13:03 - 21:15 Spätdienst. Pflege am offenen Grab pt I. Sheldon bei Lagerung disloziert, Blutbad, aber keiner gestorben. Citratdialyse auf Heparindialyse umgebaut.
SA: 07:00 - 14:30 zeitversetzter Frühdienst mit etwas Überstundenabbau. Pflege am offenen Grab pt II. Angehörige waren da, die Ärzte haben ein DNR abgerogert. Hell yessss...
SO: 06:00 - 14:12 Frühdienst. Pat. wenig überraschend am vorigen Nachmittag verstorben. Halbwegs entspannter Dienst mit zwei anderen Hoffnungsträgern.
 
Mitglied seit
26.09.2004
Beiträge
2.252
Reaktionen
42
cool, is ja gut gelaufen, die tradition sollten wir fortführen :troll:

Unproduktives Hedonistenpack.

Zwar schon etwas spät, aber an dieser Stelle wollte ich euch trotzdem an den Errungenschaften des Wochenendes teilhaben lassen:
FR: 13:03 - 21:15 Spätdienst. Pflege am offenen Grab pt I. Sheldon bei Lagerung disloziert, Blutbad, aber keiner gestorben. Citratdialyse auf Heparindialyse umgebaut.
SA: 07:00 - 14:30 zeitversetzter Frühdienst mit etwas Überstundenabbau. Pflege am offenen Grab pt II. Angehörige waren da, die Ärzte haben ein DNR abgerogert. Hell yessss...
SO: 06:00 - 14:12 Frühdienst. Pat. wenig überraschend am vorigen Nachmittag verstorben. Halbwegs entspannter Dienst mit zwei anderen Hoffnungsträgern.

klingt fürchterlich, bist du auch krankenschwester, so wie der dicke?
 
Mitglied seit
21.07.2012
Beiträge
552
Reaktionen
6
In alter LSZ-Tradition fehlt hier noch die Beschreibung der inspizierten Rosetten. :eagle:
 
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
4.320
Reaktionen
43
cool, is ja gut gelaufen, die tradition sollten wir fortführen :troll:



klingt fürchterlich, bist du auch krankenschwester, so wie der dicke?

Yep. Kleines Update: der eine Hoffnungsträger vom Sonntag wurde am Montag Nachmittag dann auch ins Tiefgeschoss verlegt.

@Duder: bei dem Durchschnittsfettie bräuchte das ernsthafte Höhlenforschung, da fehlt mir dann doch die Muße :ugly:
 
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
4.320
Reaktionen
43
Multiorganversagen und ein quasi physiologischer Tod aufgrund von hohem Alter, ganz ohne Corona.
 
Oben